Was ist eine KiSS?

KiSS ist ein vom schwäbischen Turnerbund entwickeltes und geschütztes Markenzeichen für qualitativ hochwertige und verlässliche Sport- und Bewegungsangebote für Kinder im Verein.

Durch die zunehmende Technisierung unserer Umwelt ist es den Kindern nicht mehr möglich, ihren natürlichen Bewegungsdrang auf der Straße auszuleben. Aber für eine gesunde Entwicklung unserer Kinder ist eine ausreichende, zielgerichtete körperliche Bewegung und ein Ausleben des natürlichen Bewegungsdrangs von elementarer Bedeutung.

Der TSV Bermaringen bietet Kindern mit der Kindersportschule „KiSS“ eine sportartunabhängige Grundlagenausbildung.

In den Angeboten für Kinder im Alter von 3 Monaten bis 13 Jahren

  • Lernen Kinder die Vielfalt des Sports gemeinsam mit anderen Kindern kennen.
  • Haben Kinder Spaß an der Bewegung
  • Können Kinder neue Trends und Formen der Bewegung ausprobieren
  • Erfahren Eltern und Kinder mehr über Ihre sportlichen Perspektiven durch geschulte Sportfachkräfte

Leitsätze und Merkmale der KiSS-Kindersportschulen:

  • sportartunabhängige Grundlagenausbildung durch qualifizierte Lehrkräfte mit abgeschlossenem Sportstudium bzw. Ausbildung und regelmäßigen Weiterbildungen
  • Individuelle Betreuung durch Einteilung in altershomogenen Gruppen. Die jeweiligen Inhalte der Stufen sind entwicklungsgerecht gestaltet.   
  • die Ausbildung körperlicher und motivationaler Voraussetzungen für ein langfristiges Sporttreiben (im Verein)